News

26. September 2017
Pole Dance Workshops mit Lisette Krol

Lisette Krol ist mehrfacher World Champion in Double Pole und kommt am 25. & 26. November 2017 für ein ganzes Workshop-Wochenende zu uns ins Studio!

Lisette stammt ursprünglich aus Venezuela, ist aber seit über 7 Jahren in Irland zu Hause und führt in Dublin ihr Studio "Tribe Fitness Dance". Sie hatte keinerlei Vorkenntnisse in Gymnastik oder Tanz - sie war Schwimmerin und liebte Outdoor-Sport. Vor 9 Jahren fing sie an sich für Acrobalance zu interessieren und vor 4 Jahren verliebte sie sich zuerst in Pole Dance und dann auch in Aerial Hoop. Heute ist sie bekannt für ihre Kombination aus Kraft und Flexibilität und v.a. auch für Double Pole.


Samstag, 25. November 2017:
 -  15.00-16.30 Uhr: ACROBALANCE (alle Levels)

Sonntag, 26. November 2017:
 - 13.00-14.30 Uhr: FORCES OF FLOW (alle Levels)
 - 14.45-16.15 Uhr: LIFTS & HANDSPRINGS (ab Intermediate)

26. September 2017
Acro Yoga Workshop mit Aline und Manuel

Acro Yoga ist eine Trend-Sportart die Elemente aus dem Hatha Yoga, der Akrobatik und der Thai-Massage miteinander verbindet. Diese drei Traditionslinien bilden die Grundlage einer einzigartigen Praxis die Vertrauen, Verantwortung und Verspieltheit kultiviert. Man übt zu zweit oder zu dritt mit einem Spotter der für die Sicherheit verantwortlich ist. Durch die spielerische Praxis werden Geschicklichkeit, Kraft, Gleichgewicht, Koordination und Beweglichkeit trainiert.

In vier Stunden lernt ihr die Grundprinzipien des Fliegen, Basen und Spotten. Aline und Manuel zeigen euch die Ein- und Ausstiege in die Grundposen und verbinden diese mit einfachen Transitions zu einem Flow. Nach dem Training seid ihr in der Lage die Acro Yoga Elemente selbstständig mit Freunden weiter zu üben.
Für den Workshop wird kein Partner benötigt und das Programm und Niveau wird den individuellen Kenntnissen der Teilnehmer angepasst. Absolute Anfänger sowie auch Fortgeschrittene sind willkommen.

Datum: Sonntag, 01. Oktober 2017
Uhrzeit: 12.30-16.30 Uhr
Kosten: CHF 100.00 p.P.

5. März 2014
Sportförderungsbeiträge von SWICA und FKB

Weil Tanzen geistig und körperlich fit hält, ist dies den Krankenkassen SWICA und FKB bis zu CHF 600.00 pro Kalenderjahr wert. Wer bei einer dieser Krankenkassen versichert ist, kann nach Ablauf des Kurses die Rechnung einreichen und nach erfolgter Prüfung wird der Beitrag dem Konto gutgeschrieben. 

Voraussetzung dafür sind die folgenden Zusatzversicherungen:

  • SWICA "COMPLETA PRAEVENTA": CHF 300.00 pro Kalenderjahr
  • SWICA "OPTIMA": CHF 300.00 pro Kalenderjahr

  • FKB "Plus": CHF 200.00 pro Kalenderjahr